winLIFE- Seminare im Mai

Im Mai finden folgende Seminare statt:

Seminar Datum
BASIC 07.05.2019
MULTIAXIAL 08.05.2019
RANDOM FATIGUE 09.05.2019

Weitere Informationen zu den einzelnen Seminaren finden Sie bei den News.
Die Anmeldeformulare erhalten Sie, indem Sie das betreffende Seminar anklicken.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Hauptarbeitsgebiete

  • Simulation von Antriebsstrang, Kraftstoffverbrauch, Emissionen, Schwingungen:
    Seit 30 Jahren simulieren wir die Antriebsstränge von Straßenfahrzeugen. Dabei wurden Antriebe mit Kolbenmaschinen, Gasturbinen, Elektromotoren mit Batteriespeicher oder Brennstoffzelle, Hybridantriebe etc. untersucht. Das dazu entwickelte Software-Paket winEVA deckt alle diese Topologien ab und wird als leistungsfähiges Simulationswerkzeug mit mehr als 100 verkauften Lizenzen in der Fahrzeugindustrie und auch der Wehrtechnik  verwendet.         

  • Echtzeitsteuerung von Prüfständen:
    winEVA wird auch zur Echtzeitsteuerung von Prüfständen eingesetzt. Eine wichtige Fähigkeit besteht darin, gemessene Fahrzyklen auf dem Prüfstand nachzufahren.  

  • Gestaltung und Berechnung neuartiger Fahrzeugkomponenten unter Einsatz von FE-Methoden und Lebensdauervorhersage:
    Strukturanalysen im Hinblick auf die Lebensdauer werden mit FEM- und MKS Systemen durchgeführt um aus der Vielzahl von Möglichkeiten die optimale zu finden.

  • Analyse der Lebensdauer durch rechnerische Vorhersage insbesondere von Fahrzeugkomponenten, wehrtechnischen Systemen, Windenergienanlagen:
    Zur Lebensdaueranalyse wurde das Software-Tool winLIFE entwickelt, das für derartige Dienstleistungen erfolgreich eingesetzt wird. So lassen Käufer von winLIFE die ersten Projekte durch uns begleiten. Auch Fragen der Schadensanalyse werden von uns untersucht.

  • Verkehrsflussanalyse und -Simulation, Einsatz eines Verkehrsmessfahrzeugs:
    Realistische Fahrzyklen haben große Bedeutung für Lebensdauer, Emissionen und Kraftstoffverbrauch. Drei eigene Messfahrzeuge (MB SL 350,  MB B 220 4 matic, A-Klasse CDI 180) stehen zur Verfügung. Das speziell dafür entwickelte Messdatenerfassungssystem winADAM (Automatisierte Datenerfassung im Mobilen Einsatz) erfasst neben diversen fahrdynamischen und mechanischen Größen auch Videodaten und die Position.

  • Software: winADAM, winEVA und winLIFE:
    Die Software-Produkte und das Messdatenerfassungssystem werden von uns permanent weiterentwickelt, im Kundenauftrag eingesetzt und auch Schulungen durchgeführt.

Wir sind im Dezember 2018 umgezogen

Steinbeis-Transferzentrum
Verkehrstechnik.Simulation.Software
Im Dorf 22
89129 Langenau / Hörvelsingen
Tel.: 07348 96883-0

Transferpreis der Steinbeis-Stiftung 2018

Der Löhn-Preis für herausragende Projekte im Technologietransfer wurde vergeben an:

Steinbeis-Transferzentrum
Verkehrstechnik.Simulation.Software

Projekt: Echtzeitsteuerung von Pkw Antriebsstrangprüfständen zur realitätsnahen Fahrzeugerprobung

Weitere Informationen finden Sie bei unseren News